Gratis bloggen bei
myblog.de

Tagebuch
Rückblick
Seite 1

Autorin
Helden
Liebe



Mood: Nachdenklich
Music: Momentan nichts
Blabla: Warten

 So, wie ich grad beim rumstöbern seh, hat sich hier einiges getan. Was die Blogs angeht. Und ohne jemanden zu beleidigen muss ich einmal mehr feststellen: Früher war doch alles besser.

Vor allem möchte ich etwas loswerden, zu den unzähligen pro.ana Blogs, in denen auf eine schwere Krankheit hingearbeitet wird, in die viele ohne dessen wirklich bewusst zu sein hineinrutschen und nie wieder rauskommen können.

Leute, ohne euch zu Nahe zu kommen und ohne mich in den Mittelpunkt zu drängen. Ich kenne Essstörungen aus eigener Erfahrung und mir fällt es jetzt noch schwer darüber zu reden. Mir war damals nicht bewusst das es krankhaft war, was ich tat. Ich merkte es erst als es schon fast zu spät war. Es ist nichts auf das man hinarbeiten sollte, so wie ihr das tut. Ich hab ein Stück meiner Jugend hingeworfen, ein Stück einfach verpasst und durch pures Leiden ersetzt, nur um "schön" zu sein. Und mir war nicht mal bewusst wo überhaupt mein Problem war.

Ich hatte Glück eine der wenigen zu sein die jetzt wieder normal essen kann, ja sogar manchmal Spaß daran hat. Aber es war harte Arbeit und selbst jetzt muss ich hart kämpfen damit es nicht irgendwann wieder soweit kommt.

Also nehmt das nicht als Angriff, sondern als gut gemeinter Tipp. Ich bin die letzte die die Menschen die eine Essstörung haben nicht versteht, aber Leute die eine Krankheit als "Trend" sehen, kann ich einfach nicht verstehen.

 

i.love.music am 2.7.08 21:04


Mood: Gelangweilt

Nun sitze ich an meinem Laptop und versuche
irgendwas zu schreiben. Nur einfallen tut mir nichts.
An meiner Kreativität muss ich wohl noch ein wenig arbeiten...

Ich bin seit Montag krank geschrieben, wahrscheinlich der
einzigste Grund wieso ich jetzt überhaupt hier sitz und versuche
was zu schreiben, sonst hätte ich mir wohl nichtmal die Mühe
gemacht, das Design zu machen. Naja. SMS von Arbeitskollegin.
Warten auf Schatz. Jaja, selten ist mein Leben so langweilig.
Aber tut auch mal gut. Nur morgen gehts wieder los mit
Fortbildung, Freitag Berufsschule und schon ist wieder WE. Juhu.

 

i.love.music am 2.7.08 20:30